Logo Glauchau

Weihnachtsmarkt in den Schlössern 2013

Der Schlosshof im weihnachtlichen Treiben Eröffnung durch Oberbürgermeister Dr. Peter Dresler Stollenanschnitt mit Oberbürgermeister und Schlosscompagnie Die Geschichte vom Nicolaus Für gute Stimmung war gesorgt Schloss Forderglauchau Kunsthandwerker im Schlosshof Hinterglauchau Mit weihnachtliche Melodien spielt der Bläserchor auf Klöppler zeigen in der Weihnachtsausstellung ihr Können Kinderkarusell auf dem Schlossplatz Leuchtende Kinderaugen Konzerte und Markt in der Georgenkirche Schlossvorplatz mit Eisbahn

Wie in jedem Jahr erfreute sich der Weihnachtsmarkt in den Schlössern Forder- und Hinterglauchau großer Beliebtheit. Neben zahlreichen Ständen mit Weihnachtsschmaus und Kunsthandwerk zogen auch die zahlreichen Veranstaltungen rund um den Weihnachtsmarkt kleine und große Gäste aus nah und fern. Unter dem Motto Sternstunden bot die Georgenkirche mehrere kleine Konzerte und vor den Türen der Kirche einen kleinen Markt. Die neu gestaltete Weihnachtsausstellung mit den vielen Teddybären läßt nicht nur die Kinderherzen höher schlagen.