Logo Glauchau

Volkspark am Bismarckturm

Volkspark am Bismarckturm

Der 46 m hohe Bismarckturm gehört zu den weithin sichtbaren Wahrzeichen von Glauchau. Den Aussichts- und Wasserturm umgibt eine naturbelassene Freianlage, die man in der für diese Bauzeit typischen geometrischen Form mit axialer Ausrichtung auf die Stadt als Volkspark anlegte. Ein über zwei Freitreppen erreichbares Plateau am Fuße des Turmes, eine Festwiese, mit Eichen umrahmte kleine Plätze, Lindenalleen und Hainbuchenhecken prägen die Anlage. Das Areal ist auch heute noch beliebter Veranstaltungsort für Open-Air-Veranstaltungen. Gemeinsam mit den direkt angrenzenden Natur- bzw. Landschaftsschutzgebieten bildet es ein weitläufiges Gelände für Naturliebhaber und Freizeitsportler.