Logo Glauchau

Tiergehege am Carolapark

Besonders beliebt im Tiergehege sind die Ponys Die Gänse unterwegs im Tiergehege Die Ziegen fühlen sich bei den Enten "ziegenwohl" Bei den Hängebauchschweinen gibt es Nachwuchs Die Hühner im flinken Schritt Die Wirtschaftsgebäude des Tiergeheges Die Ponys mögen sich Ziegen mit Ausblick Im Schafgehege zeigen sich die Tiere gern Bei den Hasen geht es lustig zu

Direkt neben dem Carolapark lädt das Tiergehege, welches einst aus einem Wildgatter entstanden ist, zum Verweilen ein. Auf einer Fläche von 3,2 ha können Klein und Groß ca. 70 Tiere aus 18 einheimischen Tierarten beobachten. Besonders beliebt bei den kleinen Besuchern sind die Ziegen, Schafe, Ponys und Esel.