Logo Glauchau

Rundweg "Erfrischend Wissenswertes" in Glauchau

Flußlehrpfad Lungwitzbach Obermühle St. Peter Ansprechende Fachwerkhäuser in Niederlungwitz Herbststimmung am Flusslehrpfad Rastplatz am Flusslehrpfad Infotafeln mit vielseitigen Informationen zu Fließgewässern Lungwitzbach Radler im Lungwitztal Ruhe genießen an den Teichen im Rümpfwald
Länge 6,5 km
Markierung gelber Strich
Wegbeschreibung Tourenbeschreibung Tourismusregion Zwickau e.V.
  Tourenkarte outdooractive

Wanderung empfohlen von Tourismusregion Zwickau e.V.

Der Flußlehrpfad zeigt das Wirkungsgefüge heimischer Fließgewässer mit seinen Nutzungsanforderungen und -konflikten auf. Gleichzeitig wecken 21 Stationen des Erlebnispfades Verständnis für die Bedeutung der Bäche und Flüsse als Lebensadern. (...)

Entlang des Rümpfwaldes führt der Weg vom Forsthaus (mit Ausflugsgaststätte) nach Niederlungwitz mit der Obermühle St. Peter und zum Lungwitzbach. Am dort angelegten Flußerlebnispfad wecken 21 Stationen auf sehr anschauliche Art und Weise das Verständnis für die Bedeutung der Bäche und Flüsse als Lebensadern. Am Bach entlang gelangt man nach St. Egidien (Heimatmuseum Gerth Turm) und kehrt durch Feld und Wald zurück zum Ausgangsort.

Ausgangspunkt: Parkplatz am Fortshaus